REFERENTEN


Hauptreferenten

 

Deepak Aatresh

Deepak Aatresh
Co-Founder & CEO Aditazz, Silicon Valley / USA

Deepak Aatresh ist Gründer und visionärer Vordenker der Firma Aditazz. Er arbeitete sieben Jahre als Entwicklungsingenieur bei Intel, bevor er ab 2011 Aditazz aufbaute. Seine Geschäftsidee war, interdisziplinäre, digitale Algorithmen zu entwickeln, die es erlauben, den Planungsprozess von Gebäuden massiv zu verkürzen. Die Algorithmen generieren aufgrund der vom Auftraggeber definierten Kriterien optimierte Gesamtplanungslösungen, bestehend aus Architektur, Tragstruktur und Gebäudetechnik.
Deepak Aatresh besitzt einen Master in Elektro- und Computertechnik der Arizona State University und einen Bachelor in Elektrotechnik der Bangalore University in Indien.

 

Sacha Menz

Sacha Menz
Prof. dipl. Arch. ETH/SIA/BSA, ETH Zürich

Sacha Menz ist seit 2004 ordentlicher Professor für Architektur und Bauprozess der ETH Zürich. Von 2009 bis 2017 war er Vorsteher des Instituts für Technologie in der Architektur, von 2013 bis 2015 Vorsteher des Departements für Architektur und Mitglied der Strategiekommission der ETH Zürich. Er war bis Ende April 2018 im Vorstand des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins (SIA) und ist Mitglied des Bunds Schweizer Architekten (BSA). Von 2016 bis 2018 war Sacha Menz Präsident von netzwerk_digital.
Sacha Menz ist selbstständiger Architekt und Mitinhaber des Architekturbüros SAM Architekten und Partner AG in Zürich.

 

Sandra Emme

Sandra Emme
VR Belimo Holding AG, VR Panalpina

Sandra Emme arbeitet seit 2011 bei Google in Zürich. Dort berät sie, zusammen mit ihrem Team, Unternehmen aus der Auto-, Finanz- und Luxusindustrie auf ihrem Weg zur digitalen Transformation. Vor ihrer Tätigkeit bei Google war Sandra Emme Co-Founder und CEO der SoftThinks USA Inc.
Die Diplom-Kauffrau besitzt einen Abschluss in Business International Management der Kedge Business School (Frankreich) sowie einen Abschluss in Leading Digital Business Transformation der IMD Singapur.

 

Jan-Egbert Sturm

Jan-Egbert Sturm
Prof. Dr., Direktor KOF Konjunkturforschungsstelle,
ETH Zürich

Jan-Egbert Sturm leitet als Direktor die KOF Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich. Gleichzeitig ist er seit Oktober 2005 ordentlicher Professor für Angewandte Wirtschaftsforschung am Departement für Management, Technologie und Ökonomie (D-MTEC) der ETH Zürich. In seiner Forschung stützt sich Jan-Egbert Sturm auf empirische Verfahren der Ökonometrie und Statistik, um praxisrelevante Themen vor allem auf dem Gebiet der monetären Ökonomik, Makroökonomik und Wirtschaftspolitik zu bearbeiten.

 


Referenten in alphabetischer Reihenfolge

 

Marc BeermannMarc Beermann
Mitgründer und COO Allthings Technologies AG

Marc Beermann ist COO und Mitgründer der Allthings Technologies AG. Zuvor gründete er das Social-Media-Unternehmen kuups in Berlin und war CFO bei UF, einem in Zürich ansässigen Technologie-Start-up. Des Weiteren verfügt er über zehn Jahre internationale Erfahrung bei Hewlett-Packard, Bain & Company sowie dem Hochtechnologiefonds VM Capital.
Marc Beermann ist Absolvent der Universität St. Gallen (HSG) und besitzt einen MBA der Kellogg School of Management der Northwestern University.

 

Reto CajacobReto Cajacob
Elektroingenieur FH,
Niederlassungsleiter pom+ Consulting AG Basel

Reto Cajacob ist seit über 20 Jahren in der Facility-Management-Branche und seit rund vier Jahren bei der pom+ als Berater tätig. Im Rahmen seiner Tätigkeit befasst er sich schwerpunktmässig mit dem planungs- und baubegleitenden Facility Management und der Anwendung von Digitalisierungskonzepten und -lösungen für den Gebäudebetrieb.

 

Elmar FischerElmar Fischer
Dipl. Ing. FH HLK SIA , dipl. Wirtschaftsingenieur, Präsident SWKI,
Geschäftsleiter Hans Abicht AG

Elmar Fischer ist seit 2012 bei der Hans Abicht AG in Zug als Operativer Leiter tätig, seit 2017 als Geschäftsleiter. Die Mitarbeitenden verfügen über ein interdisziplinäres Wissen aus Ingenieurtechnik und Architektur. Elmar Fischer ist seit 2017 Präsident des SWKI.

 

Christian GrasserChristian Grasser
Geschäftsführer asut

Christian Grasser hat an der ETH Zürich Naturwissenschaften studiert und war anschliessend als Berater in Umwelt- und Energieprojekten tätig. Seit 1999 hat er verschiedene Funktionen in der Telekommunikationsbranche wahrgenommen und ist seit 2014 Geschäftsführer des Schweizerischen Verbands der Telekommunikation (asut). Die asut ist der führende Verband der Telekommunikationsbranche und setzt sich für intelligente und vernetzte Infrastrukturen ein. Dazu gehören auch neue Möglichkeiten für die Gebäudetechnik.

 

Peter GernerPeter Gerner
Lic. oec. HSG, Co-CEO Hoval-Gruppe

Peter Gerner hat an der HSG in St. Gallen Wirtschaft studiert. Danach arbeitete er zuerst in Zürich, bevor er 1996 in seine Heimat Liechtenstein zurückkehrte. Gerner ist seit 1996 bei Hoval tätig. Zuerst war er als CFO für die Hoval-Gruppe zuständig, danach übernahm er als CEO die Leitung der Heiztechnik.
Seit 2017 ist Gerner Co-CEO der Hoval-Gruppe und dabei für die Führung der Firmengruppe mit 16 Tochtergesellschaften und 50 weltweiten Partnern aus der ganzen Welt verantwortlich.

 

Martin LeutholdMartin Leuthold
Mitglied der Geschäftsleitung,
CISO, SWITCH

Martin Leuthold ist Mitglied der Geschäftsleitung und CISO von SWITCH. Er betreibt mit seinem Geschäftsbereich das Hochschulnetzwerk und eines der führenden Computer Emergency Response Teams (CERT) der Schweiz. Zuvor war er als CISO der Oerlikon Gruppe weltweit für die Informationssicherheit des Konzerns verantwortlich, für die Crypto Group im Mittleren Osten und für AWK Group als Bereichsleiter tätig.

 

Hannes MayerHannes Mayer
Gramazio Kohler Research, ETH Zürich

Hannes Mayer leitet als Senior Researcher gemeinsam mit Fabio Gramazio und Matthias Kohler die Professur für Architektur und Digitale Fabrikation am Departement Architektur der ETH Zürich. Seit 2005, mit der Gründung des ersten Roboterlabors für nicht-standardisierte Fabrikationsprozesse in der Architektur, entwickelte sich Gramazio Kohler Research zu einer weltweit führenden, interdisziplinären Forschungsgruppe im Bereich der robotischen Fabrikation in der Architektur.

 

Mathias PrüssingMathias Prüssing
Leiter BKW Building Solutions AG

Mathias Prüssing ist seit 2016 bei der BKW AG und seit 2017 Unternehmensleiter der BKW ISP Gruppe sowie Leiter Gebäudetechnik BKW. Davor war er bei der Swisscom AG als Gesamtprojektleiter und Unternehmensentwickler der strategischen Initiative «Swisscom Smart Living» in der Funktion als CEO tätig.

 

Michael ScheiwillerMichael Scheiwiller
Mitinhaber und Leiter Projektentwicklung Methabau

Michael Scheiwiller ist Mitgründer und Mitinhaber der Firma Methabau. Als Leiter Projektentwicklung gehört er zu den innovationstreibenden Kräften des Unternehmens. Methabau agiert als Gesamtleistungsanbieter im Bau. Seit 2004 ist das Unternehmen von 25 auf 200 Mitarbeiter gewachsen und gehört zu den Pionieren im Bereich BIM-Planung.

 

Urs von ArxUrs von Arx
CEO HHM Gruppe

Urs von Arx ist CEO und Mehrheitsaktionär der HHM Gruppe. Er ist aktives Mitglied der Verbände usic, SIA, swissgee, KGTV sowie Präsident der Stiftung bilding. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit bildet Innovation im Umfeld der Energiewende, der Nachhaltigkeit und der digitalen Transformation.
Die HHM Gruppe ist auch engagiertes Mitglied im Verein Innovationspark Zentralschweiz im Provisorium an der Hochschule Luzern – Informatik in Rotkreuz.

 


MODERATION

 

Reto LippReto Lipp

Reto Lipp hat in Zürich Ökonomie studiert. Er moderiert seit 2007 das Wirtschaftsmagazin «ECO» des Schweizer Fernsehens (SRF) sowie die Sendung «SRF-Börse» und die Live-Übertragungen vom WEF Davos. Davor war Reto Lipp unter anderem Chef des Finanzteils der «Handelszeitung» und Chefredaktor des Finanzmagazins «Stocks».